Vita


Pia Grambart, born (1960) and raised in Canada.
She grew up in a freethinking and unconventional family. She Studied  at the Academy for Communication and Design in Frankfurt Germany and painting in Toronto at the Ontario College of Art evenings aswell as life drawing at the Städel Abendschule.
She now lives and works in Frankfurt and is a member of the BBK. 

Pia uses Bold colours freely and surreally. The figures, if people, animals or mythical creatures are strong and life-affirming. The more disproportionate the figures are, the more free they are from other associations and therefore clearer in their effect to express emotions. Inspired by the formal esthetiks of the totempoles in her native country Canada,
Her sculptures are of concrete, fabrics and paper, she paints and illustrates in Acrylics as well as Mixed Media on canvas and paper.

 

Pia Grambart-Delalic geboren in Ottawa, Canada Jahrgang 1960. Sie studierte an der Akademie für Kommunikation und Design in Frankfurt. Heute lebt und arbeitet sie in Frankfurt am Main. Und ist Mitglied BBK. Sie kreiert freistehende Beton Figuren, meistens Tiere, aufrecht stehend mit menschlichen Zügen. Es sind glückliche Wesen mit einem starken Selbstbewusstsein und einem guten Herzen. Sie fordern Aufmerksamkeit und erinnern die Menschen an ihre Verantwortung für unsere Erde und ihre Mitbewohner.
Das Tier Motiv findet sich auch in ihren großflächigen Bildern und Illustrationen wieder. Ihre dynamische abstrakte Malerei bringt positive Energie zum Ausdruck. Leuchtende  Acryl  Farben spiegeln und verstärken diesen Ausdruck.