Frau mit Pudel wandert durch Mörfelden-Walldorf

Dem einen oder der anderen ist sie vielleicht aufgefallen: Seit 10. Februar wandert eine Frau mit Pudel durch Mörfelden-Walldorf. Nachdem sie zuerst am Bahnhof Mörfelden stand (siehe Foto), tauchte sie an der katholischen Kirche Walldorf, im Feld zwischen Mörfelden und Walldorf, am Rathaus Mörfelden und an der Stadthalle Mörfelden auf. Aktuell steht sie noch im Rosengärtchen in Mörfelden und wird am nächsten Mittwoch wieder weiter wandern.

Vielleicht haben Sie die Figur erkannt? Pia Grambart-Delalic hat bereits 2013 auf dem 16. Skulpturenpark ihre bunt bemalten Figuren aus Beton ausgestellt. Ihre "Lady With A Pink Poodle" ist ebenfalls aus mit Acrylfarbe bemaltem Beton und hat genau so eine lebensfrohe und humorvolle Ausstrahlung, wie die Arbeiten damals. Wir sind sehr froh, dass wir Frau Grambart-Delalic für diese Aktion gewinnen konnten.

In Zeiten der Pandemie haben wir nach einer alternativen Ausstellungsform gesucht und uns von der aus dem Nichts aufgetauchten Stele in der Wüste von Arizona inspirieren lassen. Ohne eine Ankündigung sollte eine Arbeit im Stadtgebiet von Mörfelden-Walldorf erscheinen und auch wieder verschwinden. In den weiteren Überlegungen haben wir beschlossen, die Figur an verschiedenen Orten der Stadt erscheinen zu lassen, sie sozusagen durch die Stadt wandern zu lassen.

An der dritten Station wurde unserer Spaziergängerin nicht nur eine Kette geschenkt. Leider ist einem Besucher offenbar ein Unglück passiert und die Figur wurde leicht beschädigt. Der Beinbruch konnte ambulant versorgt werden, so dass die Dame anschließend nun mit einem Verband durch die Stadt wandelt. Auf unserer Homepage finden Sie eine Fotoserie von der Wanderung.

Nach dem Umzug des Paares am nächsten Mittwoch in die Richard-Neutra-Straße, erreicht sie in der Woche darauf ihre letzte Station, den Skulpturenpark in Mörfelden. Dort soll dann im Sommer wieder eine Skulpturenausstellung stattfinden. Die Planungen dazu sind im vollen Gange. 

2021:  Lady with a Pink Poodle, Kommunale Galerie, Mörfelden-Walldorf, Germany (Solo)

           Door to door’ UK & Europe, LiTE-HAUS Galerie, Berlin, Germany

2020: Montez be**pART, Rome, Italy 

2019: Ligamenta, Frankfurt, Germany (Solo)

2017: Dauer Ausstellung, Galerie Bruecke54 Germany

2016: Kunst in Scheunen, KALLIOPE, 35423 Lich, Germany

          BBK 70 Years, Frankfurt

          Artefact Galerie, Idstein

          Galerie Canada’s Four Corners, Ottawa, Canada

2015: THREE FOR WALL: Wandmalerei Günthersburg Park Frankfurt

           RE-ART 2015: Boden!Bildung 2015, 21775 Ihlienworth

           Tastamenta, BBK, Frankfurt

           Kunstkellerei, Mörfelden

           Historisches Museum Stadtlabor Gallus- ein Viertel und ein Ganzes, Frankfurt

2014: Museums Ufer Fest BBK, Frankfurt

           Open Doors, Frankfurt

           Eröffnung ARTROom Gallusviertel, Frankfurt

2013: Skulpturen im Park, Mörfelden-Walldorf   PUBLIKUMSPREIS

2012 - 1996:

            Kunst im Kontor, Frankfurt

            Senckenberg Museum, Frankfurt

            Mitglied BBK 

            Artefact Galerie, Idstein

            Frankfurter Künstlerclub, Frankfurt

            Stadtbibliothek, Bad Homburg

            Historisches Museum, Frankfurt

            Open Doors, Frankfurt

            Budge Stiftung, Frankfurt (Solo)

            Luminale Lightsight, Wiesbaden

            KunstWerkstatt, Bad Homburg

            Buch-Skulpturen Wettbewerb, Frankfurt

            Museum Wiesbaden, Wiesbaden

            Galerie Gries, Offenbach

            Showroom G. Hansen, Oberursel

            Frankfurter Künstlerclub, Frankfurt

            Frankfurter Buchmesse, Frankfurt

            Galerie Arts on King, Toronto, Canada

            Galerie Canada’s Four Corners, Ottawa, Canada

            McMichael Gallery, Kleinburg, Canada